Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Arabische Hochtechnik des 12. Jahrhunderts


al-Dschazarī war ein arabischer Ingenieur und Autor des 12. Jahrhunderts. Um 1205 verfasste er ein sechsteilige Werk über mechanische Apparaturen, das “Buch des Wissens von sinnreichen mechanischen Vorrichtungen“ (Kitāb fī maʿrifat al-Hiyal al-handasīya), das im Westen auch als “Automata“ bekannt wurde. Das reich illustrierte Werk enthält Konstruktions- und Funktionsbeschreibungen von Uhren, verschiedenen Gefäßen für Trinkgelage und Aderlass, Brunnen, Schöpfwerken und anderen Mechanismen. Die Funktionsweisen seiner Erfindungen lassen sich mit den kybernetischen Regeln erklären.

Das Werk gilt als wichtigste Quelle über den fortschrittlichen Stand der arabischen Technik im Mittelalter, die der zeitgenössischen europäischen Technik deutlich voraus war. Zahlreiche der beschriebenen Apparaturen sind in neuerer Zeit experimentell rekonstruiert worden und waren funktionsfähig.



Al-Dschazaris Elefanten-Uhr



Ein Händewasch-Automat



Die Pfauen-Fontäne




(Gefunden bei Couleurs)

…………………..




Get rid of the ads (sfw)

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl