Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

January 15 2014

Macaulay Culkin isst ein Stück Pizza

• Blog des Tages: Play Dead Pics. Leute die tot spielen.

=

Jacke im Zeitungsdruck

Jacke im Zeitungsdruck

• Patentschrift und Zeichnung des von der Stenotypistin Lizzie J. Magie erfundenen Brettspiels → “Landlord’s Game” (“Hausbesitzerspiel”) vom 5. Januar 1904. Eine Variation davon wurde später als “Monopoly” zum Welterfolg. (todaysdocument) | Punks in Washington D.C., 1979. Ganz beachtlich: → Die Frau mit der Kaugummiblase. (corporalsteiner) | Beispiele → grosser Kaijū-Kunst des Zeichners Toshio Okazaki. Kaijū (怪獣) ist ein japanischer Begriff, der sich auf fremdartige Kreaturen bezieht, insonders Riesen-Monster, wie sie in japanischen Fantasy-Filmen, -Serien und Anime dargestellt werden. (big kuribo)

• Hunde, die nicht an Katzen vorbeigehen wollen. → Partout nicht. (sadanduseless) | Ganz → fantastisch animierte Fotos von New Yorkern. (anorak) | Illustrationen von Charles Clement aus dem Kinderbuch → The Stories of Chicken Little, Henny Penny and the Little Red Hen. (myvintagebookcollectioninblogform)

=

Radio Shack Armatron

Radio Shack Armatron

 

• Die wahrscheinlich → älteste noch arbeitende Uhr der Welt, um 1386 gefertigt, ursprünglich in einem separaten Glockenturm neben der Kathedrale von Salisbury untergebracht, der 1792 zerstört wurde. Seit 1956 steht sie in der Kathedrale. (anita363) | → Organförmige Rüstungen der Nürnberger Computergrafikspezialisten von Viaframe. (street anatomy) | James Abbott McNeill Whistler: → Nocturne: Blue and Silver; Chelsea, 1871. (artemisdreaming)

=

“Der Postbergmann” ist ein stimmungsvoller Blick in eine düstere Welt, in der ein Briefträger eine ungeheuerliche Last zu tragen hat:

=

• Und: Macaulay Culkin isst ein Stück Pizza.

*

Dem Autor folgen auf Twitter | auf Facebook | auf Google+

Tags: Pop

December 04 2013

Die Frau an der Maschine

“Wenn irgendetwas die magischen Kräfte der Wissenschaftspriester und ihrer technischen Gehilfen beweisen oder der Menschheit die unübertroffene Eignung des göttlichen Computers für absolute Herrschaft vor Augen führen kann, dann genügt wohl diese Erfindung. Hiermit wird der letzte Sinn des Lebens vom Standpunkt der Megamaschine schliesslich klar: Er besteht darin, eine endlose Reihe von Daten zu liefern und zu verarbeiten, um die Rolle des Machtsystems zu erweitern und seine Herrschaft zu sichern. Wenn irgendwo, dann liegt hier die Quelle der unsichtbaren höchsten Macht, die imstande ist, die moderne Welt zu regieren. Hier ist das Mysterium tremendum, allmächtig und allwissend, neben dem alle anderen Formen von Magie plumper Schwindel sind und alle anderen Arten von Kontrolle der charismatischen Autorität entbehren.”

– Lewis Mumford, “Der Mythos der Maschine” (1966-1970)

• Blog des Tages: Haustiere vom Mars. Ein virtuelles Spiegelkabinett.

=

Es eilt nicht

Es eilt nicht. (badnewspaper)

 

• Die ultimativen Spielkarten für Nerds: das → code:deck (“Spielkarten. Für Entwickler, von Entwicklern”) ist ein Satz Karten, in dem auf jeder Karte ein Stück Programmcode steht, das sich auf das jeweilige Blatt bezieht. 14 Programmiersprachen kommen vor. (craziestgadgets) |

• Die → Wurstinspektorin, 1927 | → Woman Power und → Die Frau an der Maschine, 1943 | “Music to keep your Husband happy”: Ein Doppelalbum mit → Klanganregungen für Striptease und Bauchtanz aus den Siebzigern. | Die → Brillenträgerin. (1950sunlimited) |

• Raumfahrt zum Ausschneiden, 1952. (mudwerks) | Nordkorea, → mit einem iPhone fotografiert. (anorak) | → Kim Basinger mit Katze. (yourcatwasdelicious) |

• Die → Nebenjobs der Superhelden. (inewidea) | Wie man Tiere zeichnet. Anleitungen für jung und alt. (Agence Eureka) | Notes of Berlin: Endlich! | Ein Nagel nagelt einen Nagel. (todayandtomorrow) | Superhelden in neuer → modischer Ausstattung. (abduzeedo)

=

Hitler auf Bewährung freigelassen

The New York Times: Hitler auf Bewährung freigelassen (1924).

 

• Aus einer sowjetischen Enzyklopädie für Kinder: → Die Technik und → der Fortschritt. (ddr-and-soviet-romanticizing) | Polimer DP 26 LH-SUPER → Magnetophon-Band, Made in Hungary. Und: → Kodak Magnetband für Musikaufnahmen. (scanzen) |

• Der New Yorker Fotograf mit dem Flickr-Namen C+D atelier-ying zeigt in seinem Stream nicht nur Strassenfotos, sondern auch zahllose Skizzen und Zeichnungen, die sich bevorzugt mit Fotoapparaten befassen. Hier → eine Zeichnung von Tintin (“Tim und Struppi”) mit einer Tessina Subminiatur-Armbandkamera, denn “eine besondere Person braucht einen besonderen Fotoapparat.” Hier eine reale Tessina → auf dem zugehörigen Armband.

atelier-ying - View my most interesting photos on Flickriver

=

• Wie ein Standard-Haustürschloss funktioniert:

• Dazu die Lockpicking-Ohrringe. (Geeks Are Sexy) | Die Wikipedia über Lockpicking.

 

=

• Und: Monsterfilme machen mir Angst.

*

Dem Autor folgen auf Twitter | auf Facebook | auf Google+

Tags: Pop
Sponsored post
soup-sponsored

October 14 2013

Zärtliche Augenblicke

• Blog des Tages: Humans of New York. Das Portrait-Blog des Fotografen Brandon Stanton. Man kann gar nicht mehr aufhören, zu schauen und zu lesen.

=

Liebevolle Momente: Mark Weber fotografiert seit 30 Jahren auf den Straßen von New York. Viele seiner Schwarzweissbilder zeigen die Schattenseiten des Lebens in der Stadt, Dinge wie Armut, Gewalt oder Obdachlosigkeit. Manchmal fängt er auch zärtliche Augenblicke ein, die einiges wettmachen: Kissing Couples of New York City. (boredpanda) |

Peter Markey, ein Meister kleiner mechanischer Wunder und Nestor der englischen Automata-Szene, hat ein Kissing Couple gebaut. Weitergehende Einblicke in die Welt der kinetische Kunst, von Kugelbahnen, kuriosen Maschinen und Automata finden sich in digitalen Juwelenkisten wie dem von Falk Keuten gepflegten → Kugelbahn-Blog.

 

Und eine etwas surrealere Version des Paars:

=

kleine rebellionen

Kleine Rebellionen ↑  hier → mehr davon.

• “Ich glaube, wir haben uns rechtschreibverfahren”: 23 der besten, komplett verwirrten Verkehrszeichen und -hinweise. (anorak) |

zhuangbility, shitizen, freedamn: Chinesische Internetnutzer schaffen sich neue englische Wörter auf der Grundlage durchaus chinesischer Kulturphänomene und machen so aus der Fremdsprache chinesische Popkultur. Die neuen Worte sind in den sozialen Medien in China weit verbreitet, manchmal werden sie auch bereits von den Mainstream-Massenmedien angenommen. Ein kleines Handwörterbuch für Einsteiger. (offbeatchina) |

=

Warm-up suit

Traditionsbewußte Mode: The Warm-up suit

• Für Freunde hochnotierender Handschriften: Eine bleistifthalsige Giraffe von liberationplease alias Miles Partington. (jazjaz) | “Did you spend all your time gazing at strangers swallowing down words hoping they’d love you because of your eyes alone?” – Ein Blog mit präzise beobachteten Zeichnungen aus japanischen Mangas. Es wird betrieben von jemandem, der sich l-oo nennt und von sich sagt: “i am not a woman. i am not a man. i am something you will never understand”. (milieu-network) | Katsushika Hokusai: Ein plötzlicher Windstoß in Ejiri in der Provinz Surugam, 19. Jahrhundert. Die Wikipedia über Hokusai. (bookporn)

• Joy Division-Cover, Katzenversionen: Furr Division von Tobe Fonseca. (threadless; Dank für den Tip an Lucas Florian) | Purr Division bei The Kitten Covers. | Engländer! Hier eine furriose Abart des beliebten Extrembügelns: das → Cat Slapping zur Musik von Joy Division.

Kolorierte Glasdias aus Norwegen (um 1910) von dem britischen Fotografen Samuel J. Beckett und dem Schiffsarzt P. Heywood Hadfield, der in Diensten der Orient Steam Navigation Company stand. Hadfield hat mehrere illustrierte Bücher über seine Reisen publiziert, darunter With an Ocean Liner through the Fiords of Norway, ebenso Beckett über Fjorde und Menschen in Norwegen. (publicdomainreview.org) | Zur Geschichte und Herstellung der Dias.

Fylkesarkivet i Sogn og Fjordane - View my most interesting photos on Flickriver

• Die galaktische Version der Berliner Buddy Bears: Für eine Ausstellung in London haben Künstler wie Damien Hirst, Jake und Dinos Chapman und Joana Vasconcelos Star-Wars-Stormtrooper-Helme bemalt und umgestaltet.

=

 • In Lalala erzählt Tomotou von einem kleinen Mädchen, das eine Blume pflücken möchte und dabei einem aus gutem Grund schlecht gelaunten Bären begegnet, was zu erheblichen Verwicklungen führt.

Weitergehende Verwicklungen gibt es, wie man sich denken kann, in → “Lalala 2“.

=

 Und: Bang!

*

Dem Autor folgen auf Twitter | auf Facebook | auf Google+

October 09 2013

Ein Gerät für alles

 “Wenn der Mensch nicht mit dem Tod konfrontiert wird, denkt er nicht darüber nach. Dann gewöhnt er sich an das Leben.”

Niki Lauda

 

• Blog des Tages: Teenage Mutant Ninja Noses. |

=

The Everything Set

Aus: Modern Mechanics, Juni 1979

 

PRISM ist die Fachzeitschrift der American Society for Engineering Education (ASEE). Online stehen alle Ausgaben seit Oktober 1998 zur Verfügung. | Das National Security Archive an der George Washington University wurde 1985 von Journalisten und Wissenschaftler gegründet, um die zunehmenden Geheimhaltungsmaßnahmen der US-Regierung zu überprüfen. Das Archiv bietet eine Palette von Möglichkeiten: Es ist ein Zentrum für investigativen Journalismus, ein Forschungsinstitut für internationale Angelegenheiten und eine Bibliothek freigegebener US-Dokumente (laut der Los Angeles Times der weltweit größten nichtstaatlichen Sammlung). | “Germany wants to see you“: Tourismuswerbung aus den Zwanzigerjahren. (dieselpunks) |

=

nude on the moon

• Warum alte Hollywood-SF-Filme immer noch so gut sind: 10 Gründe. (messynessychic) | Kunstvoll handraubkopierte Filmplakate aus Ghana. | Retro-Filmplakate aus Thailand. | Japanische Filmplakate aus den Swinging Sixties. (voicesofeastanglia) | (Dank für die Tips an Max Ackermann)

• Das Haus eines Krebses in Gestalt der Skyline von Manhattan. (wtfjapanseriously) | Metropolen auf Glühbirnen: Die wundervollen Leuchtobjekte von David Graas. (acreativeblog) | Yin Xiuzhen baut Städte aus Kleidern und Koffern. (beautifuldecay)

=

Die Katze und der Karate-Biker

Die Katze und der Karate-Biker: Ein bemerkenswerter Ausschneidebogen aus einer noch bemerkenswerteren Sammlung von Ausschneidebögen auf Flickr: (martinklasch)

Taffeta - View my 'paper craft' set on Flickriver

• Japanische Monsterspielkarten: In den frühen Siebzigerjahren liess das japanische Lebensmittelunternehmen Kewpie als Promotionmaterial für eine Majonnaisemarke einen Satz Spielkarten mit Pachimon Kaiju herstellen – Monstren, die Kreaturen aus populären Filmen und Fernsehsendungen nachempfunden waren. (monsterbrains) | Die Gelbe Haarqualle ist die grösste Qualle der Welt. Ihr Schirm hat bis zu zwei Meter Durchmesser, ihre Tentakel können bis zu dreissig Meter lang werden. (ratak-monodosico) | Schenkt Schirme! (Art is not a luxury)

=

Hands. Ein impressionistischer Film des U.S. Army Signal Corps von 1944, der nur Hände zeigt – ein Aufruf zur umfassenden Mobilisierung (Prelinger Archives):

=

Und: Erdling, wir wollen dich!

*

Dem Autor folgen auf Twitter | auf Facebook | auf Google+

Tags: Pop

April 19 2013

Ratte im Schädel





(Gefunden bei zestyblog.tumblr.com)

………………….




Tags: Pop

August 01 2012

Todes-Roboter “1000”





Luna Utopia Heft 13 (1956): J. E. Wells – Todes-Roboter “1000”

(Gefunden bei mudwerks.tumblr.com | via micky the pixel)

………………….




March 27 2012

Männer im Zwiespalt




(Gefunden bei mudwerks.tumblr.com)

………………….




Tags: Pop

March 13 2012

Dame mit Blick





(Gefunden bei kirkmodern.blogspot.com) | via rrrick.tumblr.com)

………………….




Tags: Pop

February 22 2012

Web of Flesh





(Gefunden im Flickr-Photostream von swallace99)

swallace99 - View my most interesting photos on Flickriver

………………….




February 04 2012

Die “Nervous Nerds” sind zurück


15 Jahre nachdem “Calling Bill Gates”, der vermutlich erste Internet Hit, “weltweit die Datenleitungen verstopfte” (Berliner Zeitung), sollten die Netzwerk-Kapazitäten nun ausreichen für ein neues Werk in neuer Besetzung – diesmal mit Mahatma Gandhi himself, der uns seine Stimme lieh und natürlich auch persönlichen in de, soeben fertig gestellten Musikvideo auftritt:




Auf Facebook gibt es Bilder vom Set.

Dank für den Tip an Manuel Tesloff!

………………….




Tags: Musik Pop

February 03 2012

Oh gitarrenbewehrte Blume der Volksarmee!





(Gefunden bei gh2u.tumblr.com)

………………….




Tags: Pop

January 26 2012

Der Isolator





(Gefunden bei gh2u.tumblr.com)

………………….




Reposted bycapuns capuns

January 07 2012

Die Bambusterrasse




(Gefunden bei kitschyliving)

………………….




Tags: Pop

January 05 2012

Nächste Nähe




Illustration von Ernest Chiriaka

(Gefunden bei hollyhocksandtulips)

………………….




Tags: Pop

December 09 2011

Malaiischer Pop


Siti Zaiton and The Hornets singen “Alam Seni” (aus dem Fim A-GO-GO-67):




Mehr hier.

(Gefunden bei easydreamer)

………………….




Tags: Musik Pop

September 29 2011

Unaussprechlicher Horror





(Gefunden bei hollyhocksandtulips)

…………………..




September 18 2011

Kitty-Kitty Bang Bang





(Gefunden bei pictureisunrelated)

…………………..




August 26 2011

Erwischter King





(Gefunden bei thisisnthappiness.com)

…………………..




Tags: Musik Pop

July 20 2011

Raumfahrtkrise: Laßt uns die Raketen!






(Gefunden bei rrrick)

…………………..



July 13 2011

The Green Slime (1968)


Die zivilisierte Welt im Kampf gegen schleimigen Monstren aus dem All:




(Gefunden bei retro-futurism)

…………………..




Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.
(PRO)
No Soup for you

Don't be the product, buy the product!

close
YES, I want to SOUP ●UP for ...